Pin it

Alleine
Hast Du Lust Dich einmal mit Dir selbst zu einer kreativen Aktion zu verabreden, aber Dir fehlen die Ideen? Dann schau doch mal, ob Dich von folgenden Vorschlägen etwas anspricht!

Malen:
Das Malen ist eine hervorragende Möglichkeit, Deinen Gefühlen und Gedanken Ausdruck zu verleihen! Von einer einfachen Bleistiftzeichnung auf Papier bis zu großen Leinwandbildern in den buntesten Farben – es gibt unendlich viele Möglichkeiten!
Vielleicht noch Deine Lieblingsmusik im Hintergrund und Dein Verstand hat einfach mal Auszeit…

  • Ausmalen
  • Collagen
  • Dein eigenes Foto auf Leinwand
  • Musik:
    Zitat: Victor Hugo:
    „Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber zu schweigen unmöglich ist.“
    Auch wenn Du keine Musikerin/kein Musiker bist, nicht selbst Musik schreiben kannst und willst – es gibt viele Möglichkeiten, wie Dir schöne Melodien und Texte anderer in schwierigen Situationen helfen können! Vielleicht spricht Dich ja eine der Anregungen hier an…

  • Lebensabschnittsbegleiter
  • Herzenslieder
  • Handarbeit:
    Gerade in sehr stressigen Situationen, wenn der Geist und die Seele nicht zur Ruhe kommen, gerade dann kann das Arbeiten mit den Händen heilsam sein, beruhigend, erdend. Du brauchst dazu keine besondere Begabung, das Ergebnis muss nicht perfekt sein. Gerade das Unperfekte macht ein Werk einzigartig…

  • Häkeln
  • Handykunst:
    Du möchtest zwischen zwei Terminen, in einer kurzen Pause, unterwegs schnell auf andere Gedanken kommen?
    Dann hast Du vielleicht Spaß an Kunst mit Hilfe einer App! Fast jeder von uns trägt heutzutage ein Smartphone mit sich herum – warum also nicht auch nutzen um kreativ zu werden?
    Hier findest Du eine Sammlung hilfreicher Apps, die einfach zu bedienen sind und einfach Spaß machen!

  • Fotocollagen mit „photo funia“